20.02.2012   |   Praxismanagement

Jedes Wort zählt!

Sie erfahren es täglich: Sensible Patienten reagieren schon nach wenigen Worten entsprechend positiv oder negativ. Erfahrene Kolleginnen wissen deshalb, welche Worte sie vermeiden sollten, weil sie negativ beim Patienten ankommen. Dazu gehören zum Beispiel:

  • "Müssen" (kein Mensch muss müssen). Beispiel: "Sie müssen mir noch Ihre Versichertenkarte geben!" Besser "Geben Sie mir bitte ..."
  • "Warten" (kein Mensch möchte warten, bis er dran kommt). Beispiel: "Warten Sie bitte im Wartezimmer, bis ich Sie aufrufe." Besser: "Nehmen Sie bitte im Wartezimmer Platz."

Die Worte sollten Sie übrigens auch nicht im Umgang mit Ihren Kolleginnen gebrauchen.


Diesen Artikel empfehlen: