News

Abrechnung in der Arztpraxis
20.01.17

Abrechnung: Wichtig für Kinder- und Jugendmediziner - Abrechnungsmöglichkeiten der GOP...

Seit Januar 2017 ist die GOP 04355 mit 20,53 Euro (bisher 15,13 Euro) deutlich besser bewertet als zuvor und kann bis zu dreimal im Krankheitsfall (= das laufende und die drei folgenden Quartale) statt bisher nur einmal abgerechnet werden. Die...

Lesen Sie weiter
04.01.17

Weiterbildungstipp: Die Online-Abrechnungs-Seminare im 1. Quartal 2017

In diesem Jahr gibt es jeden Monat ein Abrechnungs-Seminar mit hilfreichen Tipps für Ihren Praxisalltag! Hier die nächsten Seminare im Überblick: Delegierbare Leistungen: genau rechnen, richtig abrechnen (EBM + GOÄ) Welche Leistungen delegiert werden...

Lesen Sie weiter
14.12.16

Abrechnung: Ausfüllen der Bonushefte - Wie ist das mit dem Honorar?

Präventivleistungen wie Krebsvorsorge- und Gesundheitsuntersuchungen werden von Patienten gerne in Anspruch genommen. Auch deswegen, weil viele Krankenkassen teils lukrative Prämien ausloben, wenn Patienten nachweisen können, dass sie etwas zur ...

Lesen Sie weiter
25.11.16

Abrechnung: Behandlung nach Tätowierungen, Piercings und medizinisch nicht indizierten...

Britta Schwarz ist 29 Jahre alt und GKV-versichert. Sie hat sich neulich ein Tattoo am rechten Arm stechen lassen und kommt deshalb in die Hausarztpraxis. Fall 1: Es sind medizinische Komplikationen aufgetreten; die Tattoo/Piercing-Wunde hat sich...

Lesen Sie weiter
15.11.16

Abrechnung: Leserfragen zur HzV-Abrechnung

Frage 1: Wir sind eine Hausarztpraxis mit Schwerpunkt HIV in Sachsen (Genehmigung für spezialärztliche Versorgung und Abrechnung der GOPs 30920-30922-30924 liegt vor). Viele unserer HIV-Patienten sind gleichzeitig auch Hausarztpatienten. Einige haben...

Lesen Sie weiter
01.11.16

Aus MFA Exklusiv ONLINE: 5 Tipps für eine bessere Abrechnung

Der Praxisalltag ist oft sehr stressig, und manchmal hat man das Gefühl, auch mit zwei Hirnen und sechs Armen wäre das nicht alles zu schaffen. Da kann es schon mal passieren, dass Ziffern vergessen werden. Das aber kann für die Praxis teure...

Lesen Sie weiter
28.10.16

Abrechnung: Impfungen bei Privatpatienten

Leserfrage: Bei uns in der Allgemeinarztpraxis kam neulich die Frage auf, warum für eine Zusatzimpfung bei einer Schutzimpfung nicht die GOÄ-Nr. 252 abgerechnet wird. Ja, warum eigentlich nicht? Sehen wir uns die entsprechenden GOÄ-Leistungen im...

Lesen Sie weiter
18.10.16

Abrechnung: News und Kurztipps zum Beginn des 4. Quartals 2016

Hier ist noch einiges, das Sie zum Quartalsbeginn wissen sollten bzw. umsetzen können: 1. Verschenken Sie kein Geld: Rechnen Sie Fax-/Kopie- und Portokosten bei Privatpatienten ab! In erstaunlich vielen Praxen werden Kosten für Faxe, Kopien und Porto ...

Lesen Sie weiter
20.09.16

Abrechnung: Hausärztlich-geriatrische Versorgung

Die „hausärztlich-geriatrische Versorgung“ wurde bereits im Oktober 2013 in den Hausarzt-EBM aufgenommen. Aber auch heute besteht in den Arztpraxen noch große Verwirrung um dieses Versorgungspaket, zumal sich auch immer wieder die Frage stellt, in...

Lesen Sie weiter
02.09.16

Abrechnung: Drei Fallbeispiele zur Vorsorge und wie Sie sie richtig abrechnen

Gleich mehrere präventive Untersuchungen sind für den heutigen Morgen geplant. Alle Patienten erscheinen und kommen nach und nach an die Reihe. Die Termine verlaufen reibungslos und (fast) ohne besondere Vorkommnisse. Im Anschluss beginnt der...

Lesen Sie weiter
Treffer 11 bis 20 von 89