News

Abrechnung in der Arztpraxis
13.05.16

Fortbildungstipp für Ihr Team: Abrechnung Exakt - EBM & GOÄ sicher und vollständig...

Werden Sie mit unserem neuen Beratungsbrief Abrechnung Exakt für medizinische Fachangestellte zur Expertin für Abrechnung in Ihrer Arztpraxis.

Lesen Sie weiter
22.04.16

Aus Abrechnung EXAKT: Leistungen für chronisch kranke Patienten

Frage 1: Können die Chronikerpauschalen 03220 und 03221 auch zusammen an einem Tag berechnet werden? Antwort: Im Prinzip ja. Das kommt zum Beispiel in den Fällen vor, wo beim 1. APK eine Palliativleistung abgerechnet wurde. Dann würde man beim 2. APK...

Lesen Sie weiter
14.04.16

Aus Abrechnung EXAKT: Seit 1. April gilt der neue Reha-Antrag Muster 61

Zum Quartalswechsel ist es so weit: Das neue Muster 61 – Beratung zur medizinischen Rehabilitation/Prüfung des zuständigen Rehabilitationsträgers – geht an den Start. Die neuen Formulare sind bereits bestellbar, die Praxen mit Blanko-Bedruckung...

Lesen Sie weiter
18.03.16

Aus Abrechnung EXAKT: HIV-Schnelltest

In den Praxen werden immer häufiger Schnelltests durchgeführt, um bei einer Verdachtsdiagnose schnell ein Ergebnis zu erhalten und eventuell auch gleich eine Therapie einleiten zu können. Dazu gehört auch der HIV-Schnelltest. Der ist aber (noch) keine...

Lesen Sie weiter
10.03.16

Aus Abrechnung EXAKT: Entfernung von Warzen und Muttermalen

Muttermale und Warzen werden nicht nur beim Hautarzt, sondern gelegentlich auch in Hausarztpraxen fachgerecht entfernt. Bei der Entfernung von Warzen gibt es verschiedene Möglichkeiten (z. B. per Kryotherapie, per scharfen Löffel oder durch...

Lesen Sie weiter
17.02.16

Aus Abrechnung EXAKT: Leserfragen zu Behandlungsvertragsfällen

Frage 1: Seit diesem Jahr führen wir Ernährungsberatungen als IGeL durch. Es erfolgt ein Kostenvoranschlag etc. Jetzt haben wir auch Privatpatienten, die eine Ernährungsberatung bei unserer Diätassistentin bekommen sollen. Wie rechnen wir die ab? Die...

Lesen Sie weiter
11.02.16

Abrechnungstipp: Wie Sie die Abstrichentnahme richtig abrechnen

Ein Beitrag von Dr. Dr. Peter Schlüter Im EBM gibt es keine gesonderte Gebühr für die Entnahme eines Abstrichs, sondern diese Leistung ist in den verschiedenen Komplexgebühren enthalten. Anders sieht es in der GOÄ aus. Hier gibt es sogar zwei...

Lesen Sie weiter
02.02.16

Heute im Onlineseminar: Reisemedizin - Patientenservice mit Nutzen für Praxis

Heute findet der nächste Teil unserer Seminarreihe zur Abrechnung statt! Von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr gibt es diesen Abend wertvolle Informationen zu folgenden Themen: Wie Sie Impfungen, Impfberatung und Impfplan korrekt abrechnenSo stimmt das Honorar...

Lesen Sie weiter
20.01.16

Aus Abrechnung EXAKT: Tücken des Behandlungsfalls in der GOÄ-Abrechnung

EBM und GOÄ verwenden teilweise dieselben Begriffe, meinen damit aber nicht unbedingt dasselbe. So ist es auch beim „Behandlungsfall“ (BHF). Im EBM bedeutet Behandlungsfall „derselbe Patient in derselben Praxis und bei derselben Krankenkasse in...

Lesen Sie weiter
14.01.16

Aus Abrechnung EXAKT: Leserfragen zur Abrechnungsorganisation

Frage 1: Muss man verpflichtend eine „Pseudoziffer“ (nicht bewertet) eintragen, wenn ein APK stattgefunden hat und man keine andere Ziffer mehr einsetzen kann? Meine letzte Chefin (KV Nordrhein) hat immer die 99989 eingesetzt, um einen APK gegenüber der...

Lesen Sie weiter
Treffer 31 bis 40 von 91